Allgemeine Geschäftsbedingungen


Für die Geschäftsbeziehung des Silvador-Shops gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung zwischen Sansta Trading OHG und dem Besteller.

1. Allgemeines
Diese Verkaufs- und Lieferbedingungen sind wesentliche Bestandteile eines jeden Auftrages. Mündliche oder telefonische Vereinbarungen bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung.

2. Lieferbedingungen

Der Versand geschieht stets auf Gefahr des Käufers. Transportschwierigkeiten, technische Störungen im Betrieb oder in den Betrieben unserer Lieferanten berechtigen uns die Lieferzeit zu verlagern, ohne dass der Auftraggeber hieraus Ansprüche ableiten kann. Bei Lieferverzögerungen, die durch den Käufer oder durch dritte Personen verursacht werden, müssen die von der Firma gelieferten Materialien zur Gänze bezahlt werden und die Zahlungsbedingungen genau wie vereinbart eingehalten werden. Im Falle einer vereinbarten Abänderung des Auftrages ist die Lieferfirma berechtigt den Liefertermin neu zu bemessen. Ein Schadenersatzanspruch wegen Nichterfüllung oder wegen Verzuges wird nicht gewährt. Auch wenn die Ware an den vereinbarten Bestimmungsort verkauft wurde, geht das Transportrisiko zu Lasten des Empfängers, es sei denn, das Verschulden ist grob fahrlässig der Lieferfirma zuzumessen. Die Angaben in den Beschreibungen über Leistungen, Gewicht usw. sind als annähernde Angaben zu betrachten. Ab Übernahme des Kaufgegenstandes trägt der Käufer das volle Risiko und die Verantwortung hierfür, weshalb die Verkaufsfirma von jeder weiteren Verantwortung entlastet bleibt.

3. Preis
Preiserhöhungen wegen Steigerung der Gestehungskosten (Fabrikpreise, Devisenkurs, Frachttarife, Zoll, Importmaßnahmen usw.) zwischen Bestellung und Lieferung gelten als vereinbart und werden fakturiert. Unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Der zum Zeitpunkt der Bestellung aktuelle Preis ist verbindlich. Sansta Trading OHG behält sich das Recht vor, die Preise ohne vorhergehende Ankündigung zu ändern.

4. Zahlungsbedingungen
Wenn vereinbarte Zahlungstermine überschritten werden, ist die Firma berechtigt, Wechsel (Tratte) mit Fälligkeit bei Sicht auszustellen. Alle Verkaufsgegenstände bleiben gemäß Art. 1523 und 2762 des B.G.B. bis zur vollständigen Abdeckung sämtlicher aus dem Kaufvertrag entstandenen Verpflichtungen des Käufers Eigentum der Verkaufsfirma.

5. Reklamationen

Reklamationen jeder Art müssen innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich uns gegenüber unter genauer Angabe der einzelnen Mängel erfolgen. Berechtigte Beanstandungen etwaiger Mängel werden nach vorheriger Prüfung behoben oder es wird ein gleichwertiger Ersatz geliefert. Holz ist ein Naturprodukt, daher sind Abweichungen in Farbton, Maserung, Struktur und Geruch kein Reklamationsgrund. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Für nicht innerhalb der genannten Fristen beanstandete Mängel übernimmt Sansta Trading OHG keinerlei Haftung.

6. Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht gilt bis zum 14. Tag ab Erhalt der Ware. Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen.

7. Schiedsgerichtsklausel
Die Vertragspartner vereinbaren, dass sie alle Rechtsstreitigkeiten, mit Ausnahme der gerichtlichen Mahnverfahren, die aus dem gegenständlichen Vertrag entstehen können, im schiedsrichterlichen Verfahren entscheiden lassen. Das Schiedsgericht besteht aus drei Personen, wobei jede Vertragspartei einen Schiedsrichter ernennt, der 3. Schiedsrichter wird einvernehmlich von den zwei Vertragsparteien namhaft gemachten Schiedsrichtern bestellt. Kommt über die Bestellung des dritten Schiedsrichters keine Einigung zustande, so wird der Präsident des Landesgerichtes Bozen ernannt die Bestellung vorzunehmen. Gerichtsstand ist Bozen/Italien.

8. Erfüllungsort
Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist der Ort der Rechnungsausstellung.

9. Wirkung
Holz ist ein Naturprodukt und kann im Laufe der Zeit den Geruch verlieren, daher ist dies kein Reklamationsgrund. Sansta Trading OHG garantiert weder eine medizinische noch eine heilende Wirkung der Produkte. Für Zusatzprodukte die im Silvador-Shop angeboten werden, haftet ausschließlich der Hersteller.

10. Auseinandersetzung
Der Unterfertigte erklärt für sich und als gesetzlicher Vertreter seiner Betriebe die obenangeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen im besonderen die Punkte 1, 2, 3, 4, sowie 5, 6, 7, 8, 9, 10 gelesen und verstanden und genehmigt zu haben, gemäß den Bestimmungen der Art. 1341 und 1342 des italienischen BGB.

11. Datenschutz

Im Sinne der Bestimmungen über den Datenschutz (G. 196/2003) informieren wir Sie, dass Ihre Daten für den Zweck der Durchführung des Auftrages und um den steuerlichen Bestimmungen zu entsprechen in elektronischen Archiven gespeichert werden. Sie können jederzeit Abänderungen, Löschungen oder Informationen diesbezüglich beantragen.